Im Leben gibt es ja immer Veränderungen, und so eine traf mich (na ja, getroffen wurden schon mehrere) vor ein paar Tagen. Wenn man Interessen hat, dann schaut man im Internet nach Gleichgesinnten mit denen man sich austauschen und über Gott und die Welt quatschen kann. Da habe ich ja als Crossgolfer zwei Welten wo ich zu Hause bin und war. Das eine ist das Crossgolf-Portal, auf dem ich eine ganze Menge Freunde gefunden habe und auch viel Unterhaltung und Wissenswertes erfahre. Das andere war bisher ein Aufstrebendes Forum was aber durch den alten Betreiber verkauft wurde. Die Gründe dafür gehen mich nichts an und interessieren mich auch nicht wirklich.

Mit den Folgen bin ich und andere auch aber mehr als unzufrieden. Nicht nur das es der neue Betreiber einen Monat nicht nötig hatte mal "Hallo" zu sagen, verschwanden dann nach dem Auftauchen des neuen Admins auf einmal Beiträge und wurden Threads (ich sage mal willkürlich) geschlossen. Dazu kommt noch, das fast alle Aktiven in irgend einer Form eine "Ermahnung" oder schlimmeres angedroht bekommen haben.

Ich bin ja nun schon mehr als ein paar Jahre im Internet unterwegs und habe auch die eine oder andere Community kennen gelernt, aber so etwas ist mir noch nicht unter gekommen. Sicher kann man sagen das der neue Betreiber machen kann was er will, das macht er ja auch - nur laufen ihm jetzt die Mitglieder weg und so wird das Projekt wohl über kurz oder lang wieder in der Versenkung verschwinden wie schon so manch andere Golfprojekte.

Um aber nicht den Kopf in den Sand zu stecken und die Freundschaften die sich im alten Forum gebildet haben nicht aufzugeben, gibt es ein neues Golfforum mit den alten Mitgliedern auf einer neuen Plattform. The Pitchmark ist der Name, und für mich klingt das wie Musik in den Ohren. Auch wenn noch nicht alle Module die das Projekt mal beinhalten soll aktiv sind, haben doch hier die Mitglieder wieder die Möglichkeit sich über Golf, Crossgolf (hoffe ich doch auch) und alles was mit dem Sport zu tun hat, zu Unterhalten ohne das Willkürlich Beiträge verschwinden oder links zu Tipps oder Fremden Seiten gelöscht werden. Erinnert mich der Name The Pitchmark an ein Pub in Schottland. Genauergesagt auf Knoydart, das The Old Forge - wo man sich bei einem Pint Ale Unterhalten kann und auch mal wieder direkt seine Meinung sagen kann ohne das gleich die Zensurkeule auftaucht. Was der Betreiber jetzt noch hinbekommen muss, ist die Livemusik.

Vom Inhalt her wird es sich sicher wieder gut für Golfanfänger, Neugierige und auch alten Hasen eigenen ohne das man von Fachbegriffen gleich erschlagen wird. Falls doch, so wird einem auch da Fachkundig, Kompetent und auch mal Lustig weitergeholfen. Dafür sorgen schon mal die Mitglieder.

So Leute, auf und kommt uns mal besuchen im The Pitchmark - Das Golfforum.